Einspruch gegen die unnötige HGÜ-Trasse einlegen

Die Bundesfachplanung für Abschnitt D (Weiden-Landshut) des SuedOstLink von Wolmirstedt in Sachsen Anhalt nach Landshut in Niederbayern ist fertig und liegt zur Einsicht auf. Der letztmögliche Abgabetermin ist der 11. Juli 2019! Die BüfA hat zusammen mit „http://www.stromautobahn.de“ Textbausteine erstellt. die Sie kombinieren können (max 2 Seiten) und als Mail an die Bundesnetz Agentur schicke.

weiterlesen

Im Klimaspiegel: Das neue Narrativ der Moderne – Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber

Am 5. Juni wurde auf der Generalversammlung auch das Thema CO2 angesprochen und diskutiert. Wie auf der Generalversammlung am 05. Juni versprochen können Sie hier einen Vortrag vom anerkannten Wissenschaftler Prof. Dr. Hans Joachim Schellnhuber, Direktor a.D. des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung ansehen. Die Klimakrise ist absolut und sie muss gelöst werden. Alle anderen Probleme auf dieser Erde sind ansonsten zweitrangig. In aller Deutlichkeit präsentiert Prof Dr. Hans Joachim Schellnhuber, ehemaliger Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, die schon heute spürbaren Auswirkungen der Erdüberhitzung und gibt einen Ausblick, was mit unserem Planeten geschieht, wenn wir so weiter machen wie bisher. Er beschreibt […]

weiterlesen

Schafe weiden auf dem Solarpark Bergstetten

Der Solarpark Bergstetten ist leider auf einem sehr steinigen Untergrund errichtet worden. Bei den Mäharbeiten (Schlegel) gab es seitens des Auftragsnehmers viele Klagen über Beschädigungen durch den Untergrund. Auch haben wir Angst, das es zu Schäden kommen könnte. Jetzt wurde versuchsweise eine Schaftsherde auf das Gelände gelassen. Der Schäfer sperrt mit einem Elektrozaun immer Bereiche des Parks ab. Ebenso schützt er die Wechselrichter vor Verbiss. Im Moment schaut es gut aus. Wir hoffen somit eine umweltfreundliche Lösung gefunden zu haben. Das Foto ist nicht von unserem Park! Foto: Bild von Thomas B. auf Pixabay

weiterlesen

Besichtigung des Projektes „Wohnen mit Nachbarn“

Die BERR eG hat auch bei einem weiteren Projekt der NaBau innovative Energienutzung umgesetzt. Im Projekt „Wohnen mit Nachbarn„, wurde ein modernes genossenschaftliches Wohn- und Energiekonzept realisiert. Bei der Besichtigung am 28. Juni 2018 wurden Details zum Konzept aus gesellschaftlicher und technischer Sicht vorgestellt. Die Technik besteht aus PV-Modulen, termischen Solarmodulen und Blockheizkraftwerke. Eine Steuerung von Optimus regelt die Komponenten. Der erzeugte Strom wird bei Bedarf – Mieterstrom – direkt im Objekt verbraucht.  Plakat Download: Besichtigung Wohnen mit Nachbarn_2806

weiterlesen

Wechsel zu bavariastrom erleichtert

Neuigkeit: Es gibt bei bavariastrom jetzt einen Bonus von je 30 Euro für Werbenden und Geworbenen! Eine weitere Neuigkeit ist, dass jetzt auch Wärmepumpen-Heizungen mit Strom unterstützt werden. Ab sofort gibt es für Wärmepumpenbesitzer / Nachtspeicherheizungsbetreiber einen bavariastrom-Rabatt von 4,5 Cent. Voraussetzung ist, dass das Heizgerät unterbrechbar ist und ein separater Zähler den Wärmestromverbrauch misst. Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von bavariastrom unter 09545 44 38 43 666 oder per E-Mail an service@bavariastrom.de. Flyer zum Bavariastrom_Wärmetarif Um Ihnen den Wechsel zu bavariastrom zu erleichtern wurde mit Grünstromwerk die Möglichkeit geschaffen, dass Sie uns eine […]

weiterlesen

Klimaschutzweg

Klimaschutzweg Regensburg Am 05.10.2017 wurde Klimaschutzweg Regensburg eröffnet. In der Satzung der BERR eG wird mit dem Ausbau einer nachhaltigen und dezentralen Energieversorgung der Klimaschutz als zentrales Thema benannt. Mit dem Klimaschutzweg in Regensburg wird gezeigt, dass die Regensburger in Stadt und Landkreis schon sehr früh begonnen sich dieses Themas anzunehmen. Die BERR eG ist an diesem Klimaschutzweg beteiligt. Der Weg beginnt an unserer Geschäftsstelle (Landratsamt) und mit  einer Exkursion zu unserem Solarpark Bergstetten sind wir ein 2. Mal dabei. Geben Sie den Link zur Projekthomepage weiter und wandern Sie für den Klimaschutz. Um was geht`s? Der Klimaschutzweg steht unter […]

weiterlesen
POWER2CHANGE Richard Weigert (1)

Power to Change – Die Energierebellion

An 16. März fand im Regina Kino die Regensburger Premiere vom Energiewendefilm Power to Change statt. Der Nachfolger von der 4. Revolution ist technisch und inhaltlich sehr ansprechend. Die BERR eG hat die Premiere begleitet  und unser Rollup und unserer Flyer konnten wir plazieren. Im Anschluss an den Film fand ein Podiumsgespräch statt. Michael Sterner war verhindert und wurde mit einer Videobotschaft präsentiert.

weiterlesen
Grünstromwerke

Es ist soweit: Exklusiv über die BERR: 100 % Ökostrom aus Bayern

Wie auf der Generalversammlung angekündigt können wir jetzt den bavariastrom günstig anbieten. Dies ist exklusiv in Stadt und Landkreis Regensburg mit der BERR eG möglich da wir Mitglied der Bürger Energie Bayern e.V. sind. Der Strom kommt über die Grün Strom Werke nur aus Bayern und vielleicht auch schon bald von der BERR eG. Für die Stadt Regensburg beträgt der Tarif: 24,99 Arbeitspreis (ct/kWh)   7,95 Grundpreis (Euro/Monat) und für den Landkreis: 26,49 Arbeitspreis (ct/kWh)   7,95 Grundpreis (Euro/Monat) Preisgarantie bis Ende 2017 !!! bavariastrom. Jetz’ glei o’zapfn! 100 % erneuerbar, 100 % aus Bayern Erzeugt nach unserem Reinheitsgebot mit der Energie […]

weiterlesen
AR Vorsitzender Florian Mann

Dritte Generalversammlung am 30. Juli 2015

Am 30. Juli 2015  um 18.00 Uhr fand in Barbing im ehemaligen Rathaussaal unsere 3. Generalversammlung (GV)  statt.

Eröffnung und Begrüßung

Aufsichtsratsvorsitzender Herr Florian Mann begrüße neben den 64 Mitgliedern Frau Luketsch von der Mittelbayerischen Zeitung und  Frau Sturm vom Landratsamt Regensburg, die – wie die Jahre zuvor – die Genossenschaft tatkräftig unterstützte.

 Aufsichtsratsvorsitzender Florian Mann

GV 2015 BERR  Mitglieder

Mitglieder im Saal der Gastwirtschaft „Barbinger“

weiterlesen
2015 05 11 BERR klein

BERR eröffnet neue Geschäftsstelle

Die Bürger Energie Region Regensburg e.G., kurz BERR hat am Montag offiziell ihre erste Geschäftsstelle eröffnet. Diese befindet sich in Regensburg in der Altmühlstraße 1a, optimal gelegen zwischen der Energieagentur Regensburg und dem Landratsamt. Vermieter der Räumlichkeit ist der Landkreis Regensburg.Bei einer kleinen Feier von Vorstand und Aufsichtsrat mit den Nachbarn, sowie mit der Hausherrin, Landrätin Tanja Schweiger blickte der Vorstandvorsitzende Rainer Hummel auf die letzten 3 Jahre seit der Gründung zurück. „Mit dieser Geschäftsstelle entwachsen wir den Kinderschuhen und befinden uns jetzt im Teenager-Alter. Und wir arbeiten fest daran noch in diesem Jahr erwachsen zu werden“, so Hummel. Dazu […]

weiterlesen